Bericht Projekttage Drucktechnologie 2017

Die Projekttage Drucktechnologie 2017 starteten dieses Jahr mit einer Reise nach Freiburg im Breisgau. Nachdem die Lernenden an der Gertrud Luckner Gewerbeschule (GLG) angekommen waren, ging es nach einem Kaffee und Willkommensgebäck ans Kennenlernen. Mit viel Routine führte Christian Schäffer durch verschiedene spielerische Formen, wobei die anfänglichen Unsicherheiten schnell vergessen gingen. Beim Mittagessen wurde die Bekanntschaften bereits vertieft.

Am Nachmittag folgte dann die Gruppeneinteilung, wobei dieses Jahr neben den beiden Drucker-Klassen auch eine Klasse Fotografen der GLG aus Freiburg mitwirkte. Es ging bereits darum die benötigten Druckvorlagen herzustellen. Dazu nutzten die Lernenden das Fotolabor und bearbeiteten anschliessend mit Photoshop die Bilder auf.

Nach dem Bezug der Unterkunft und einem wirklich leckeren Essen in der hauseigenen Kantine der GLG, kam auch die Kultur nicht zu kurz. Bei einer Stadtführung erfuhren wir viele spannende Fakten zur Geschichte der Stadt Freiburg im Breisgau. Nicht nur die Minustemperaturen liessen uns dabei schaudern.

Am nächsten Morgen starteten wir dann bei einem gemeinsamen Frühstück. Den weiteren Verlauf der Woche bestimmte der eigentliche Inhalt der Projekttage, das manuelle Umsetzen der Druckvorlagen in den Verfahren Tief-, Hoch- und Siebdruck. Dabei mussten die Lernenden erfahren, dass das Herstellen der Druckformen nicht nur aufwändig ist, sondern auch schmerzhaft sein kann. Trotzdem konnten bleibende Erfahrungen gemacht werden, wobei sich auch Bekanntschaften über die Grenzen hinweg bildeten.

Am Freitagnachmittag konnten die Gruppen schliesslich ihre Produkte und den zur Dokumentation erstellten Kurzfilm präsentieren. Dann ging alles relativ schnell und die Lernenden machten sich mit dem Zug wieder auf den Heimweg.

Bericht: Reto Bolliger, Lehrperson

 
 
 
 
 

Teilen und Weiterempfehlen

 
 

Schule für Gestaltung Aargau
Weihermattstrasse 94
5000 Aarau

Telefon 062 834 40 40
Fax 062 834 40 41

Anfahrts- und Lageplan
Kontaktformular

Öffnungszeiten Sekretariat
08.00 bis 11.30 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr